Direkt zum Inhalt springen

Presse SoVD-Bundesverband

Studie: Pflegekosten übersteigen oft Einkommen von Senioren

Sozialverband SoVD fordert Bürgerversicherung

Zur heute veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung über das Missverhältnis von Pflegekosten und Einkommen von Seniorinnen und Senioren erklärt SoVD-Präsident Adolf Bauer:

„Wenn sich Seniorinnen und Senioren keinen Heimplatz leisten können, dann ist das ein Missstand. Und es ist fatal, wenn bezahlbare Pflege unterbezahlte Fachkräfte voraussetzt. Deshalb sind weitere Reformen in der Pflege erforderlich. Ziel muss es sein, die solidarische Pflegeversicherung zu einer Bürgerversicherung fortzuentwickeln. Dabei gilt es insbesondere, die Beitragsparität herzustellen und die finanzielle Leistungsfähigkeit der Versicherten zu berücksichtigen.“

V.i.S.d.P.: Benedikt Dederichs

SoVD Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg
Top bewertet bei Google
4,1 von 5 ★★★★★
232 Bewertungen