Direkt zum Inhalt springen

Presse SoVD-Bundesverband

SoVD.TV: „Zwei Jahre Corona – wie hat die Pandemie unsere Gesellschaft verändert?

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Die Spaltung der Gesellschaft wurde durch die Krise noch beschleunigt. Die Politik muss jetzt die Weichen stellen.“

Am Dienstag, 25. Januar 2022 geht vom Sozialverband Deutschland (SoVD) die dritte Ausgabe des neuen Formats on air. SoVD.TV ist eine Polit-Talksendung, die sich zwei Mal im Monat mit allen wichtigen sozialpolitischen Themen beschäftigt, wie u.a. Gesundheit und Pflege, Armut, Frauen und Jugend, Rente oder auch Behindertenpolitik.

Unter der Fragestellung „Zwei Jahre Corona – wie hat die Pandemie unsere Gesellschaft verändert? Welche Weichen muss die Politik jetzt stellen?“ werden die Folgen der Krise diskutiert. SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Die Pandemie hat gezeigt: Die Reichen sind noch reicher geworden, die Armen ärmer. Die Spaltung der Gesellschaft wurde durch Corona noch beschleunigt.“ Wir suchen nach sozialpolitischen Antworten, aber auch nach gesellschaftspolitischen. Unter den Talkgästen ist u.a. die Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich (SPD), sie ist Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und stellvertretende Vorsitzende im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages. Mit dabei ist auch Heike Springhart, sie wird die erste weibliche Bischöfin der Badischen Landeskirche und berichtet, wie sehr unsere Seelen unter Corona leiden. Außerdem erklärt der Psychiater und Psychotherapeut Marc Ziegenbein, Chefarzt und ärztlicher Direktor des Klinikums Wahrendorff in Niedersachsen, wie stark die Quote der Menschen gewachsen ist, die sich wegen der Folgen der Pandemie professionelle Hilfe holen muss.

Im Dezember feierte SoVD.TV seine erfolgreiche Premiere mit der Sendung „Sind unsere Renten noch sicher?“, unter anderem mit dem Fraktionsvorsitzenden der Linken im Deutschen Bundestag, Dietmar Bartsch und dem FDP-Landeschef in Hamburg, Michael Krüger, MdB.
https://youtu.be/7WOj8o3BdZM

Anfang Januar folgte die Sendung zur Behindertenpolitik u.a. mit der Bundesvorsitzenden der Lebenshilfe, Ex Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt und Christina Marx aus dem Vorstand der Aktion Mensch.
https://youtu.be/l3GSAd_jRBQ

SoVD.TV können Sie unter anderem über die Internetseite des SoVD, den SoVD-Youtubekanal und im Kabelprogramm bzw. über die Internetseite von ALEX Berlin sehen. Außerdem wird die Talkrunde auch auf der Homepage des Tagesspiegels gestreamt.

V.i.S.d.P.: Peter-Michael Zernechel

SoVD Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg
Top bewertet bei Google
4,1 von 5 ★★★★★
232 Bewertungen