Direkt zum Inhalt springen

Presse SoVD-Bundesverband

Rentenanpassung darf nicht täuschen

Bezugnehmend auf die aktuellen Medienberichte über die Rentenanpassung im kommenden Jahr warnt Adolf Bauer, Präsident Sozialverband SoVD:

„Nach den vielen Minianpassungen und Nullrunden haben die Rentnerinnen und Rentner diese Anpassung mehr als verdient. Aber auch die heute prognostizierten Zahlen dürfen nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese Rentenerhöhung aufgrund eines Statistikeffekts eine Ausnahme bleiben dürfte. Zudem wird sich künftig der Nachhaltigkeitsfaktor in der Rentenformel negativ auf die Anpassungen auswirken. Und insbesondere die Folgen der politischen Entscheidung, das Rentenniveau abzusenken, sind noch nicht absehbar.“

V.i.S.d.P.: Benedikt Dederichs

SoVD Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg
Top bewertet bei Google
4,1 von 5 ★★★★★
232 Bewertungen