Direkt zum Inhalt springen

Presse SoVD-Bundesverband

Einladung zur Pressekonferenz (Achtung! Akkreditierung erforderlich!)

Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD) veröffentlicht Gutachten: Wohnverhältnisse in Deutschland – Mietbelastung, soziale Ungerechtigkeit und Armut

Die Wohnungsfrage spitzt sich zu und wird zur sozialen Frage. Denn die Sorge, kein bezahlbares Zuhause mehr zu finden, treibt immer mehr Menschen um. Insbesondere Arbeitssuchende, Rentnerinnen und Rentner, Alleinerziehende sowie Menschen mit Behinderungen müssen um bezahlbaren Wohnraum konkurrieren. In einem aktuellen Gutachten unternimmt der SoVD eine Bestandsaufnahme der Situation in Deutschland.

Wir laden Sie herzlich ein zur Pressekonferenz

am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 10:30 Uhr
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1

Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin

Teilnehmer:
Adolf Bauer, Präsident Sozialverband Deutschland SoVD e.V.

Wir freuen uns, Sie zu dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 23. Oktober formlos per E-Mail: Pressestelle@sovd.de


V. i. S. d. P.: Benedikt Dederichs

SoVD Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg
Top bewertet bei Google
4,1 von 5 ★★★★★
246 Bewertungen