Direkt zum Inhalt springen

Zur sozialen Lage in Hamburg

Sendehinweis: Klaus Wicher, 1. Landesvorsitzender Sozialverband SoVD Hamburg, zu Gast im „Treffpunkt Hamburg“ am Dienstag, 29. August 2017, um 20 Uhr auf NDR 90,3.

Im „Treffpunkt Hamburg“ bei NDR 90,3 diskutiert Moderator Joachim Weretka morgen, 29. August 2017, um 20 Uhr mit Klaus Wicher (1. Landesvorsitzender SoVD Hamburg) und Ksenija Bekeris (sozialpolitische Sprecherin SPD-Bürgerschaftsfraktion) zur sozialen Lage in Hamburg. 

Der Sozialverband SoVD Hamburg versteht sich seit nunmehr 100 Jahren als soziales Gewissen der Stadt. Derzeit legt er seinen Finger in die Wunden der Kinder-und Altersarmut und aktuell den Verkauf von „Pflegen & Wohnen“. Klaus Wicher, Chef des SoVD in der Hansestadt, hat zur sozialen Lage der Stadt kritische Fragen an Ksenija Bekeris, Expertin für Soziales in der SPD-Bürgerschaftsfraktion. 

Schalten Sie ein! 

SoVD Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg
Top bewertet bei Google
4,1 von 5 ★★★★★
246 Bewertungen