Direkt zum Inhalt springen

Neuer Fachjurist im SoVD-Beratungsteam

Ratsuchende haben in der Barmbeker Landesgeschäftsstelle jetzt einen zusätzlichen Ansprechpartner: Kai Boras ist neu im Team – und steht unseren Mitgliedern bei Fragen und Problemen rund um das Sozialrecht zur Seite.

Er berät speziell zu den Themen Arbeit, Rente, Kranken- und Pflegeversicherung, in Angelegenheiten des Schwerbehindertenrechts, setzt Widersprüche durch und vertritt Sie im Streitfall vor Gericht.

Für den Fachjuristen ist der SoVD ein alter Bekannter. Bevor er nach Hamburg wechselte, war er bereits drei Jahre lang für den Landesverband Niedersachsen in Lüneburg und Lüchow tätig. „Die Beratung durch den SoVD ist enorm wichtig, denn ich weiß, wie schwierig es ist, sich auf diesem Terrain rechtlich durchzusetzen. Schließlich geht es bei unseren Klienten oft um existenzielle Leistungen. Wenn es da in der Beratung an Fachwissen mangelt, hat das teils gravierende Auswirkungen für die Betroffenen.“

Neben der sozialrechtlichen Hilfe ist für ihn die politische Arbeit des SoVD ein gutes Argument, dabei zu sein: „Ich finde es sehr wichtig, dass der Verband sich auf politischer Ebene engagiert. Er ist die Stimme derjenigen, die sonst nur schwer Gehör finden. Deshalb ist es gut, dass der SoVD hier in Hamburg so viel anstößt und bewegt.“

SoVD Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg
Top bewertet bei Google
4,1 von 5 ★★★★★
246 Bewertungen