Wir über uns

Sozialpolitische Interessenvertretung

Seit 100 Jahren steht der Sozialverband Deutschland e.V., Landesverband Hamburg, seinen Mitgliedern als starker Partner in allen sozialen Fragen zur Seite und kämpft kontinuierlich für mehr soziale Gerechtigkeit. Mit klaren Zielen:   

  • Bekämpfung von Armut und sozialer Spaltung
  • Schaffung von Chancengleichheit in Bildung und Ausbildung
  • Gleichstellung von Frau und Mann
  • Inklusion von Menschen mit Behinderung
  • Solidarischer Ausbau von Renten-, Kranken- und Pflegeleistungen
  • Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit
  • Sicherung von Mobilität und gesellschaftlicher Teilhabe   

Als unabhängige sozialpolitische Interessenvertretung engagieren wir uns bundesweit für die Rechte benachteiligter, behinderter oder pflegebedürftiger sowie in Not geratener Menschen und verschaffen ihrer Stimme Gehör in Politik und Öffentlichkeit – denn die wachsende Altersarmut oder eine würdevolle Pflege im Alter gehen uns alle an.   

Treten auch Sie ein für soziale Gerechtigkeit und verleihen Sie unseren Forderungen noch mehr Gewicht – jedes Mitglied zählt!

Jetzt Mitglied werden

Ihr Partner in sozialen Fragen

Heute vertrauen bundesweit bereits mehr als 570.000 Menschen unserer Arbeit. Davon allein 20.000 in der Hansestadt. Tendenz: steigend! Denn sie alle wissen: Soziale Härte kann jeden treffen – meist aus heiterem Himmel. 

Ob Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit oder Erwerbsminderung: Der Sozialverband SoVD Hamburg schützt Sie optimal vor den Folgen. Denn nur, wer umfassend über seine Rechte informiert ist, kann sich auch effektiv vor den Folgen sozialer Härte schützen. Informieren Sie sich jetzt in einer unserer hamburgweiten Beratungsstellen vor Ort – auch in Ihrer Nähe.

Unsere Kernkompetenz: Die individuelle Sozialrechtsberatung und -vertretung. Unser Ziel: Auswege aus dem Behörden- und Paragraphendschungel zu bieten – und bestmögliche Ergebnisse bei der Durchsetzung Ihrer Interessen zu erzielen. Wenn nötig, auch vor dem Sozial- und Landessozialgericht.   

Der SoVD Hamburg klärt auf und streitet für Ihre Ansprüche

  • bei Problemen mit der Rentenversicherung.
  • bei Auseinandersetzungen mit Berufsgenossenschaften, Kranken-, Pflege- oder Unfallversicherungen.
  • bei der Anerkennung einer Behinderung bzw. Schwerbehinderung.
  • bei Verhandlungen mit dem Grundsicherungs- und Sozialamt oder dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit.

Mehr noch: Der SoVD Hamburg setzt nicht nur auf langjährige Erfahrung und Kompetenz auf dem Gebiet der Sozialrechtsberatung und -vertretung. Als moderner Dienstleistungsverband ist er bestrebt, sein Angebot stets weiter zu entwickeln – und bietet seinen Mitgliedern seit 2016 ein erweitertes Service- und Beratungspaket rund um die Themen Rente, Patienten, Pflege und Gesundheit an.       

Gut zu wissen: Ihr Mitgliedsbeitrag ist bei der Einkommenssteuererklärung voll als Spende absetzbar. Ihre SoVD-Mitgliedschaft ist also mehr als eine lohnende Investition in die Zukunft. Und das für nur 6 Euro im Monat.    

Entscheiden Sie sich noch heute für eine starke Solidargemeinschaft, die hilft!

Jetzt Mitglied werden

Mehr Information  

Sowohl mit der Mitgliederzeitung „Soziales im Blick“ als auch mit dem Online-Magazin informiert Sie der Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD) über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Sozialpolitik und des Sozialrechts, berichtet über Neuigkeiten aus dem Verbandsleben und gibt wertvolle Service- und Gesundheitstipps.

Aktuelle sozialpolitische und verbraucherrelevante Themen greift der SoVD zudem in regelmäßigen Pressemitteilungen und dem Hamburger Newsletter SoVDepesche auf. Ebenso bleiben Sie mit den Sozial-Infos und Stellungnahmen der Abteilung für Sozialpolitik im SoVD-Bundesverband sowie mit Berichten rund das Verbandsleben des SoVD in Hamburg auf dem Laufenden.

Im barrierefreien Web-Portal SoVD-TV werden Kurzfilme zum Thema Service und Recht oder Reportagen über aktuelle soziale und politische Brennpunkte veröffentlicht. Zahlreiche Folgen der Sendereihe „Mit Rat und Tat – das Magazin für soziale Themen auf Hamburg 1“ und viele weitere Videos stellt Ihnen der SoVD Hamburg darüber hinaus in der Mediathek bereit.

Fachbezogene Ratgeber und politische Positionspapiere, aber auch Materialien für Pressezwecke können jederzeit über den SoVD-Landesverband Hamburg und den SoVD-Bundesverband angefordert oder direkt von den einzelnen Internetauftritten heruntergeladen werden. [Zu den Downloads]

Über gesellschaftliche Missstände und Problemlagen klärt der SoVD Hamburg in regelmäßigen Veranstaltungen auf – und diskutiert seine Forderungen nicht nur mit der breiten Öffentlichkeit, sondern auch direkt mit Vertreterinnen und Vertretern politischer Parteien, Behörden, zivilgesellschaftlicher Institutionen und Interessengruppen. 

Mehr Aktivitäten

Engagieren Sie sich ehrenamtlich für die Gestaltung eines solidarischen Zusammenlebens in unserer Hansestadt: In unseren Kreis- und Ortsverbänden sowie unserem Landesverband können Sie im Ehrenamt aktiv am Verbandsleben teilhaben – und selbst zu einer tragenden Säule unserer Arbeit werden.  

Bei den Mitgliederversammlungen unserer Ortsverbände stehen Kaffee und Klönschnack ebenso auf der Tagesordnung, wie regelmäßige Informations- und Kulturveranstaltungen. Besonderes Highlight: gemeinsame Ausflüge und Reisen über die Grenzen der Hansestadt hinaus. Zu attraktiven Konditionen. [Zu den Kreis-/Ortsverbänden]

Wenn Sie unter 27 Jahre alt sind, haben Sie zudem die Möglichkeit, als aktiver Part unserer SoVD-Jugend an spannenden Workshops, Großveranstaltungen oder Ferienfreizeiten und vielem mehr teilzunehmen.   

Mehr Vorteile

Als Mitglied des SoVD Hamburg profitieren Sie von einer Vielzahl exklusiver Vergünstigungen im kulturellen Bereich sowie von attraktiven Sonderkonditionen bei unseren Kooperationspartnern in der Hansestadt und darüber hinaus. Für jedes neue Mitglied, das Sie werben, erhalten Sie außerdem eine Tchibo-Geschenkkarte im Wert von 5 Euro. Weiterführende Informationen erhalten Sie über unsere Landesgeschäftsstelle.