Gute-KiTa-Gesetz​​​​​​​

Stellungnahme des SoVD zum Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung

¹ Neben dem Ausbau der Kindertagesbetreuung muss auch die Qualität der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung verbessert werden. Darüber sind Bund, Länder und Kommunen 2014 in ihrem gemeinsamen Communiqué übereingekommen. 2016 haben sie dazu in einem Zwischenbericht neun Handlungsfelder benannt:

  1. Bedarfsgerechtes Angebot
  2. Inhaltliche Herausforderungen
  3. Guter Fachkraft-Kind-Schlüssel
  4. Qualifizierte Fachkräfte
  5. Stärkung der Leitung
  6. Räumliche Gestaltung
  7. Bildung, Entwicklungsförderung, Gesundheit
  8. Qualitätsentwicklung in der Kindertagespflege
  9. Steuerung im System

Diese neun Handlungsfelder sind in dem vorliegenden Referentenentwurf eingeflossen.