Direkt zum Inhalt springen

News & Service

Hier sehen Sie aktuelle Meldungen rund um unsere Arbeit. Über die folgende Navigation können Sie die Beiträge filtern – und sich Meldungen zu einem ausgewählten (oder allen) Themengebiet(en) anzeigen lassen.

SoVDigital-Treffen: Am Zahn der Zeit

Sie haben Lust, sich mit anderen zu vernetzen und Spaß an geselliger Information und Unterhaltung?

Auch wir im SoVD Hamburg gehen immer wieder neue Wege und starten im November unsere ersten Online-Zusammenkünfte. Ob Profi oder Neuling im Umgang mit digitalen Angeboten: Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie erfreuen sich virtuelle Treffen und Veranstaltungen, auch bei unseren Mitgliedern, wachsender Beliebtheit und sind vor allem eines: ansteckungsfrei, aber auch bequem – weil die Teilnehmenden direkt vom heimischen Sofa aus dabei sein können.

„Die Zeiten ändern sich immer schneller. Wer jetzt nicht auf den digitalen Zug aufspringt, dem bleiben schon bald immer mehr Türen verschlossen“, sagt Werner Hansen, der die neuen SoVDigital-Treffen im Internet moderiert. Er möchte diejenigen, die aktiv bleiben wollen und für Neues offen sind, bei der Fahrt in die digitale Zukunft mitnehmen und lädt alle Interessierten herzlich ein, mit uns gemeinsam neue Wege zu beschreiten. „Außerdem bieten die virtuellen Treffen ganz neue Möglichkeiten, der eigenen Einsamkeit etwas entgegenzusetzen“, so Klaus Wicher, 1. Landesvorsitzender Sozialverband Deutschland (SoVD) in Hamburg. Bei den ersten Terminen geht es vor allem um den Austausch untereinander. Sie können Wünsche äußern und Themen vorschlagen. Wie es dann nach den ersten drei Treffen weitergeht, bestimmen die Teilnehmenden gemeinsam.

Unsere ersten drei Treffen finden dienstags in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20 Uhr statt – und zwar am 9.11., 16.11. und 23.11.2021.

Voraussetzung für die Teilnahme sind PC, Laptop oder Notebook, Tablet oder Smartphone. Für unseren virtuellen Treffpunkt muss dann das Programm bzw. die App „Zoom“ auf dem jeweiligen Gerät heruntergeladen werden. Übrigens: Haben Sie bitte keine Angst vor der Technik. Sollten Sie Probleme bei der Einrichtung haben, unterstützen wir Sie gerne!

Ist alles vorbereitet, fehlt nur noch Ihre Anmeldung bei Thomas Bohn:

Telefon: 040 / 611 607 41
E-Mail: anmeldung@sovd-hh.de

Im Anschluss übersenden wir Ihnen einen Link – sozusagen der Schlüssel, der Ihnen die Tür zum SoVDigital-Treff öffnet.

Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei Werner Hansen:

Telefon: 0176 - 802 729 83  
E-Mail: wh-hamburg@web.de

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie!

Werner Hansen wird die neuen SoVDigital-Treffen im Internet moderieren