Direkt zum Inhalt springen

Presse SoVD-Bundesverband

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Die Spaltung der Gesellschaft wurde durch die Krise noch beschleunigt. Die Politik muss jetzt die Weichen stellen.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Eigenanteile in der stationären Pflege müssen endlich begrenzt werden.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: “Jetzt ist es wichtig, dass die Menschen mit dem extremen Energiepreisanstieg nicht allein gelassen werden und ihnen schnell und unbürokratisch geholfen wird.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Gerade für Menschen mit Behinderung stellt die Corona-Krise eine besondere Herausforderung dar. Hier muss die Ampel dringend die vielschichtigen Probleme anpacken.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: “Es ist erschreckend, wie sich die Politik die aktuelle Situation der Grundsicherungsempfänger*innen schönredet.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Wir freuen uns in der Erstausgabe unter anderem auf Dietmar Bartsch und eine spannende Diskussion.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Wir sprechen uns auch aus Solidarität, Dankbarkeit und Respekt gegenüber den Millionen bereits Geimpften in den Gesundheits- und Pflegeberufen dafür aus.“

weiter lesen

SoVD-Vizepräsidentin Ursula Engelen-Kefer: “Es ist überaus erfreulich, dass das EU-Parlament unsere Kritikpunkte aufgegriffen und im Richtlinienvorschlag zu EU-Mindestlöhnen berücksichtigt hat.“

weiter lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: “Weil auch junge Menschen während der Corona-Krise stark unter Einsamkeit leiden, müssen sie besondere Aufmerksamkeit und Unterstützung erhalten."

weiter lesen