100 Jahre SoVD

100 Jahre SoVD Hamburg
Jubiläumsempfang und Verleihung Inklusionspreis am 04.09.2017

100 Jahre SoVD Hamburg
Festakt Ehrenamt am 20.06.2017

100 Jahre SoVD Hamburg
Senatsempfang im Hamburger Rathaus am 29.05.2017

Kurzfilmreihe: 100 Jahre SoVD – Teil 1
Der Beginn: Erich Kuttner als maßgeblicher Gründer des SoVD
Der verwundete Weltkriegssoldat Erich Kuttner liegt 1916 mit zerschossenem Arm im Lazarett. Er bemerkt, dass die meisten seiner Leidensgenossen nicht verstehen, wie ernst ihre Lage ist. Denn neben öffentlicher Sympathie erhalten die Kriegsbeschädigten keine gesetzlichen Ansprüche auf ein existenzsicherndes Auskommen.

 

Kurzfilmreihe: 100 Jahre SoVD – Teil 2
Ein Rückblick: Fragen an Professor Dr. Guido Knopp
Bundeskanzlerin Merkel hat den SoVD als „kompetenten Mitstreiter“ in der Politik gewürdigt. Der Verband lebe soziale Verantwortung und zeichne sich durch unermüdliches Engagement für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit aus. Doch welchen Platz nimmt Deutschlands langjährigster Sozialverband in der Geschichte und in der Zukunft ein? 

 

Kurzfilmreihe: 100 Jahre SoVD – Teil 3
Der Festakt: Jubiläumsfeier am 23.05.2017
Bei einem Festakt in Berlin würdigten die Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Historiker Prof. Dr. Guido Knopp Deutschlands Sozialverband: „Ihr Verband hat nicht nur die deutsche Sozialgesetzgebung maßgeblich beeinflusst. Er stand in den 100 Jahren seiner Existenz immer, wirklich immer, auf der guten, der lichten Seite unserer Geschichte.“

 

Kurzfilmreihe: 100 Jahre SoVD – Teil 4
Unser Bürgerfest: Feierlichkeiten am 30.09. und 1.10.2017
An seinem langjährigen Stammsitz präsentierte sich der Verband auf einer eigenen Ländermeile. Die Landesverbände zeigten einen Querschnitt von all dem, was den SoVD ausmacht: Beratung, Kampagnen und Initiativen zu den zentralen sozialen Themen in den verschiedenen Regionen Deutschlands. Zudem gab es an den Ständen viel Gelegenheit zum persönlichen Austausch.

 

Kurzfilmreihe: 100 Jahre SoVD – Teil 5
Jahresrückblick: 100 Jahre für Demokratie und soziale Gerechtigkeit
Der Sozialverband SoVD hat schon vielen Menschen geholfen. Immerhin ist die über 570.000 Mitglieder zählende Gemeinschaft das Original unter den Sozialverbänden in Deutschland. Und das wurde 2017 vielfach geehrt und auch gefeiert: fortwirkendes Eintreten für Demokratie, Frieden und Solidarität ebenso wie konsequenter Widerstand gegen Diktatur und Unterdrückung. Unser Video zeigt die Höhepunkte des Jubiläums.