Online-Kurse für pflegende Angehörige

Auch in Zeiten von Corona haben pflegende Angehörige mit einer Vielzahl von Herausforderungen zu kämpfen. Deshalb bietet Ihnen unser Partner, die ANGEHÖRIGENSCHULE, jetzt kostenfreie Online-Kurse an.

Ob Pflegefall, Demenz oder Parkinson: Die ANGEHÖRIGENSCHULE, steht Ihnen weiterhin zur Seite – und bietet jetzt einen Großteil der „Präsenzkurse“ als kostenfreie Online-Kurse an. Wie gewohnt, führen Sie erfahrene Pflegeberaterinnen und -berater durch die Themen und beantworten Ihre individuellen Fragen.

Zum Online-Kursprogramm der ANGEHÖRIGENSCHULE

Eine Teilnahme ist ganz einfach: Nach einem Klick auf „anmelden“ erhalten Sie einen Zugangslink, über den Sie zum Kursbeginn direkt an dem Online-Kurs teilnehmen können. Außer PC, Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon ist kein weiteres Equipment nötig.

Ist die Pflegebedürftigkeit Ihres Angehörigen bereits festgestellt oder zumindest schon ein Antrag auf Pflegeeinstufung gestellt, können Sie sich zudem auch kostenlos per Telefon beraten lassen.

Treffpunkt, Kurse und Beratung für pflegende Angehörige

Wann unsere regulären Angebote rund um die häusliche Pflege wieder starten können, ist leider noch nicht absehbar.

Unser vollständiges Leistungspaket finden Sie hier.