Bürgerschaftswahl 2020: Parteien-Check des SoVD Hamburg

Hamburg wählt – der SoVD hakt nach! Welche sozialpolitischen Positionen vertreten die Parteien in der Stadt? Was SPD, GRÜNE, CDU, FDP und LINKE zum Thema Sozialpolitik in ihren Wahlprogrammen zu sagen haben, haben wir in einer großen Übersicht für Sie zusammengefasst.

Am 23. Februar wählen die Hanseatinnen und Hanseaten einen neuen Senat. In ihren Programmen zur Wahl der 22. Hamburgischen Bürgerschaft äußern sich die Parteien dazu, wie sie in den kommenden Jahren Politik machen wollen. Was sie rund um die Themen Armut und Soziales, Wohnen, Mobilität, Barrierefreiheit und Menschen mit Behinderung, Seniorinnen und Senioren, Arbeitsmarkt sowie Gesundheit und Pflege planen, was sie künftig weiterführen und was sie neu anschieben wollen – dazu haben wir eine große Übersicht erstellt.

Unter folgendem Link können Sie nachlesen, was die fünf größten Parteien in Hamburg auf den Weg bringen wollen: 
sovd-hh.de/news-service/aktuelles/artikel/buergerschaftswahl-hamburg-sozialpolitik-parteien

Wer es ganz genau wissen möchten, der findet die vollständigen Wahlprogramme unter folgendem Link: 
sovd-hh.de/news-service/aktuelles/artikel/buergerschaftswahl-hamburg-wahlprogramme-parteien

Welche Lösungen haben die Politikerinnen und Politiker für die drängenden sozialen Problemlagen und Herausforderungen in der Stadt? Den Abgeordneten haben wir bereits im Rahmen einer öffentlichen Podiumsdiskussion auf den Zahn gefühlt: 
sovd-hh.de/news-service/aktuelles/news/buergerschaftswahl-2020-wohnen-und-armut-die-themen-der-stunde

Forderungen und Lösungsvorschläge des SoVD Hamburg

Als größter und leistungsfähigster Sozialverband Hamburgs sind wir nicht nur Kritiker, sondern auch Orientierungshilfe und Ideengeber für die Sozialpolitik. Unsere sozialpolitischen Positionen, Analysen und Handlungsempfehlungen zu den zentralen Themen, die die Menschen bewegen, haben wir deshalb unter folgendem Link für Sie zusammengefasst:

sovd-hh.de/news-service/aktuelles/news/buergerschaftswahl-2020-forderungen-und-loesungsvorschlaege-des-sovd-hamburg