Deutschlands einziger SoVD-Chor sucht Verstärkung

Im Luruper Stadtteilhaus BÖV 38 probt demnächst wieder der Hamburger SoVD-Chor. Mit-Singer*innen sind herzlich willkommen!

„Aber dich gibt’s nur einmal“ – dieser 60er-Jahre Schlager ist nicht nur ein Lieblingslied der 25 Sänger*innen, die sich in Lurup treffen. Der Song ist auch Programm. Denn die Sangestruppe aus dem Hamburger Westen ist der einzige SoVD-Chor bundesweit. Seine Ursprünge hat er im Blankeneser Volkschor von 1892. Als dieser eine neue Heimat suchte, stand der SoVD Hamburg bereit und half, erzählt Chorleiter Michael Starke: „Unser Probenraum kam uns abhanden, wir standen kurz vor der Auflösung. In dieser Not machte uns der SoVD das Angebot, unsere Arbeit unter seinen Fittichen fortzusetzen. Dafür sind wir sehr dankbar!“

Das Repertoire des SoVD-Chors ist bunt und reicht von Chansons, Schlagern und Volksliedern bis zu Songs von Udo Lindenberg. Frauensoprane gibt es ausreichend, vor allem die Männerstimmen, wie Bässe und andere Stimmlagen, bräuchten Verstärkung: „Zurzeit sind nur wenige Männer dabei. Die tun sich in gemischten Chören wohl schwerer als Frauen. Trotzdem sollten sie mutig sein und sich melden“, so Starke, der den Chor bereits seit 22 Jahren dirigiert – musikalisch und organisatorisch.

Das Stadtteilhaus Lurup am Böverstland 38 ist nicht nur die neue Adresse des Chores, sondern auch „ein Ort der Freude, wo Miesepetriges keinen Platz hat. Für uns ist das Singen in der Gemeinschaft ein Jungbrunnen!“, so Starke weiter. Der 77-Jährige ehemalige Lehrer sieht sich durch die Wissenschaft bestätigt: „Beim gemeinsamen Singen vereinheitlicht sich der Herzschlag der Sänger*innen und die Atmung vertieft sich. Singen hebt die Stimmung und ganz nebenbei beugt man damit der Demenz vor.“ Er freut sich auf viele neue Mit-Singer*innen: „Bei uns herrscht immer gute Laune. Im Vordergrund ist für mich der Spaß an der Sache, Leistungsdruck gibt’s bei uns nicht. Wir sind eine tolle Gemeinschaft, proben in entspannter Atmosphäre und immer mit einer Prise Humor. Wir sind froh und glücklich, zusammen zu sein.“

Haben Sie Lust mitzusingen im SoVD Chor? Dann melden Sie sich bei Michael Starke:
Telefon: 040 / 890 184 71

Michael Starke, SoVD-Chorleiter