SoVD Hamburg

Sie befinden sich hier: Sozialverband Deutschland e.V. > Veranstaltungen > Sozialpolitische Diskussionsveranstaltung


Sozialpolitische Diskussionsveranstaltung

Altersarmut: Schicksal ohne Ausweg?

18 Uhr im Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30, 22081 Hamburg-Barmbek-Süd

(Termin: 15.06.2017)

Die Zahl der von Altersarmut betroffenen Menschen steigt bundesweit und auch in Hamburg kontinuierlich an. Kann eine Neuausrichtung der Renten- und Beschäftigungspolitik heutigen Rentnerinnen und Rentnern sowie den jüngeren, nachwachsenden Generationen eine verlässliche, auskömmliche Alterssicherung garantieren? Kann das Rentensystem Österreichs Vorbild für Deutschland sein? Der SoVD Hamburg diskutiert mit unabhängigen Experten und Bundestagsabgeordneten zum Thema Alterssicherung und Rente:

Donnerstag, 15. Juni 2017, 18 Uhr
Barmbek°Basch (barrierefrei)
Wohldorfer Str. 30, 22081 Hamburg-Barmbek-Süd

Wir empfehlen die Nutzung des ÖPNV: Mit der U3 bis Dehnhaide (5 Min. Fußweg)

Begrüßung 

  • Klaus Wicher 1. Landesvorsitzender SoVD Hamburg 

Impuls 

  • Prof. Dr. Gerhard Bäcker Sozialpolitischer Ausschuss SoVD Bundesverband
  • Dr. René Schindler Produktionsgewerkschaft PRO-GE Österreich 

Podium 

  • Dr. Matthias Bartke MdB SPD Ausschuss für Arbeit und Soziales
  • Matthias W. Birkwald MdB DIE LINKE. Sprecher Rentenpolitik
  • Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn MdB Bündnis 90/Die Grünen Sprecher Sozialpolitik
  • Prof. Dr. Gerhard Bäcker
  • Dr. René Schindler 

Moderation 

  • Herbert Schalthoff Politikchef/Moderator Hamburg 1


Diskutieren Sie mit! 
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung:
Tel.: 040 / 611 60 70
E-Mail: info(at)sovd-hh.de


Den Flyer zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen.




Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang